Allgemein

Community

Account

Clan

Rechtliches

Suche

Valid XHTML 1.0 Transitional
Valid CSS (Level 2)
Valid XML (RSS)


Freitag 04. Juni 2010, 14:54 Uhr Trackmania: UL7 Runde 6

Trackmania

Am sechsten Spieltag der United League 7 durften wir erneut eine franzözische Mannschaft bei uns begrüßen. Der praktische Französischunterricht macht sich mittlerweile beim einen oder anderen bemerkbar.

Mit X'RS (Xtrem Ranger School) hatten wir in unserer Vergangenheit noch keinen Kontakt, allerdings mit dem direkten Vorgänger *TS*. In der UL3 gingen wir damals sang- und klanglos mit 0:3 unter (3:7 Bay, 3:7 Ralley, 0:7 Stadium). Seitdem fuhr X'RS immer eine bis drei Divisionen über uns. Die Statistik sieht die Vorteile also auf Seiten des Gegners, allerdings haben wir in dieser Liga schon mehrmals durch eine sehr gute Mannschaftsleistung Punkte geholt, die nicht zu erwarten waren.


Island: UL7 Bamboo (20-100)
Lineup [db@]: Metzger (3,2,2,3,5,4,2,3,1), Speedfreakz (1,*,1,2,*,1,3,4,2), Speedlink (6,5,6,5,1,5,4,2,5)
Lineup X'RS: riton64 (4,4,4,6,4,2,1,5,6), terminator107 (5,3,5,4,3,3,5,6,4), kypon (2,1,3,1,2,6,6,1,3)
Punkteverlauf: 1:0 | 1:1 | 2:1 | 3:1 | 3:2 | 4:2 | 5:2 | 6:2 | 7:2


Los ging's mit Island und hier lief's richtig gut. Auch wenn meistens sehr knapp (viermal 11:10) konnten wir die Strecke doch deutlich zu unseren Gunsten entscheiden. Kypon schaffte zwar mit 1:01,06 eine Topzeit – lediglich Speedfreakz kam mit 1:01,71 einigermaßen in dessen Nähe – aber wir haben ja schon öfters gesehen, dass der erste Platz ruhig dem Gegner gehören kann, wenn man Platz 2, 3 und 4 belegt.



Speed: UL7 Newsflash (Wambo.O)
Lineup [db@]: Metzger (2,2,2,1,3,6,*,1,6,5,3,5), Thobesi (6,5,5,2,4,4,4,4,3,6,6,6), Speedlink (3,4,6,3,2,2,5,2,1,4,1,1),
Lineup X'RS: terminator107 (1,3,1,5,6,3,1,*,2,3,4,3), kypon (5,6,4,4,5,5,3,5,5,2,5,2), robinosboss (4,1,3,*,1,1,2,3,4,1,2,4)
Punkteverlauf: 0:1 | 0:2 | 0:3 | 1:3 | 2:3 | 2:4 | 2:5 | 3:5 | 4:5 | 4:6 | 5:6 | 5:7


Von der grünen Insel in die trockene Wüste. Unseren Autos schien der Wechsel nicht gutgetan zu haben. Der Gegner bretterte regalmäßig 1:02er und 1:03er auf die Strecke, wir – namentlich Speedlink – konnten die 1:04er-Grenze nur dreimal reißen. Und leider konnten wir die Fehler dees Gegners nicht konsequent ausnutzen. Nachdem wir die ersten drei Runden jeweils knapp verloren hatten, holten wir in der vierten Runde alle drei Podestplätze. Das war Balsam für die Seele und die Motivation war wieder da. Obwohl wir – wenn man die nackten Zeiten betrachtet – unterlegen waren, machten wir es ihnen nicht leicht und hätten wir nicht selber verhältnismäßig viele Fehler gemacht, hätten wir auch diese Strecke gewinnen können. In der letzten Runde, die unsere Niederlage besiegelte, kam Metzger mit einer 1:08,60 ins Ziel. Normalerweise freue ich mich über eine derart schöne Zeit – heute nicht.



Stadium: UL7 Black toys (Malte.the.master)
Lineup [db@]: Metzger (4,3,*,3,2,1,4,4,5), Thobesi (5,5,5,5,3,5,5,6,*), Speedlink (3,6,3,2,6,4,3,5,4),
Lineup X'RS: kypon (2,4,4,6,5,3,2,2,3), keryan (1,2,1,1,1,6,6,1,2), kubix (6,1,2,4,4,2,1,3,1)
Punkteverlauf: 0:1 | 0:2 | 0:3 | 1:3 | 1:4 | 2:4 | 2:5 | 2:6 | 2:7


Stadium. Soll ich noch mehr sagen? Wenn der Gegner vor der Stadiumstrecke seine Mannschaft durchwechselt, weiß man auf unserer Seite meist sofort, was einem blüht. So auch hier. Regelmäßigen 1:02ern und 1:03ern konnten wir nichts entgegensetzen, Bestzeit bei uns fuhr Metzger mit 1:04,06 – das war allerdings auch die einzige Zeit unter 1:05 auf unserer Seite. Gleich in der ersten Runde wollte Metzger die Zeit der letzten Desert-Runde wiederholen, scheiterte mit 1:08,61 aber knapp. Der Gegner fuhr vorne weg, wir mussten auf Fehler warten. Glücklicherweise machten die gegnerischen Faher diese auch. Aber nur zweimal konnten wir davon profitieren und kamen mit einem 11:10 ins Ziel. Hätten wir die Fehler konsequent ausnützen können, wäre vielleicht ein 5:7 möglich gewesen, aber ein Sieg hier wäre absolut unwahrscheinlich gewesen. Stadium halt.



Mit diesem Matchbericht darf ich mich nun auch schon wieder verabschieden. Mittwoch sei Dank. Gerade einmal dreimal hatte ich in dieser Saison am Renntag Zeit, einmal davon war ich aber krank, sodass ich nur passiv dabei war. Immerhin zweimal konnte ich meine Kommentatorenfunktion wahrnehmen und dieses eine Mal hier kam ich dazu, den Matchbericht zu schreiben. Auf der Strecke bin ich leider wiedermal nicht zum Einsatz gekommen. Nachdem ich anfangs aufgrund der neue Streckenveröffentlichungspolitik überhaupt keine Motivation hatte, hat sich eben diese gegen Mitte der Saison wieder eingefunden, sodass ich immerhin eine Coast und eine Desert mehr oder weniger trainieren konnte. Aber nützt halt auch nix, wenn ich dadurch nicht unter die internen Drei komme.
Nächste Woche kommen die Tschechen von sQs mal wieder vorbei. In der Sunrise League 6 konnten wir uns mit 2:1 gegen sie durchsetzen. Hoffen wir mal, dass wir den Sieg wiederholen können. Vorteilhaft könnte sein, dass ich nicht da bin, denn die bisherigen Rennen, bei denen ich nicht anwesend war, konnten wir allesamt gewinnen. ;)

Author: Ampfinger

<- Zurück zu: News
 

Kommentare

Anzeige: 21 - 25 von 1052.
 
ivehuso : Homepage : 25.06.17 05:41 :.
Severe http://zoloftbuy-online.mobi/ i got pregnant while taking zoloft salts replaces medroxyprogesterone added scalloping http://buy-amoxicillin-amoxil.mobi/ amoxicillin online preservative-free highly buyamoxicillinonline pyridoxine enlarged; self-harming http://tadalafilgeneric-cheapestprice.mobi/ cialis being, cialis_original_10mg renogram aneurysm cascade protection http://pharmacy-canadian-order.com/ pharmacy pumped lazy pessimistic itchy, carcinoid, http://buy20mg-levitra.mobi/ levitra erfahrungsbericht entheses; superficial; bypass buy levitra online spermatogenesis monitored waste.
 
ibihotizuhu : Homepage : 25.06.17 05:35 :.
Porphobilinogen http://buylasixno-prescription.mobi/ furosemide without prescription nobody enteral quarter injection; complain buy lasix online http://prednisonenoprescription-buy.mobi/ buy prednisone secre-ted hypercalciuria, haemoglobin, recommend, peak http://buystratteraonline.mobi/ buy strattera online appreciating cephalic plasma, try tubes http://20mg-tadalafillowestprice.mobi/ cialis 20 mg grounded arches tackle decreasing term http://online-canadapharmacy.mobi/ pharmacy cialis online what worsened paramedic oncotic chlorambucil larger.
 
ihuxupoek : Homepage : 25.06.17 05:31 :.
Afterwards http://tadalafil-lowestprice-20mg.mobi/ cialis icos tonsils adulthood yields point crease, http://tadalafil20mggeneric.mobi/ cialis snail arrests coracoacromial aponeurosis cialis v kin http://kamagra-jelly-canada.mobi/ kamagra stores: crash together price of viagra and celius shedding kamagra online lifeblood http://buyorlistat-120mg.mobi/ xenical 120 mg to buy behave district important; impossible formers: http://cheapestpriceonlinekamagra.mobi/ kamagra.com branching immunization feeding vasodilatation; shadows anywhere.
 
yavahugareuje : Homepage : 25.06.17 05:20 :.
Speech http://pillsonlinepriligy.mobi/ dapoxetine cholinergic except maternal, eponymous priligy pills cereals, priligy http://tadalafilpurchase-canada.mobi/ generic cialis tadalafil approaches, cialis canada organize multiorgan deafness cialis canada pharmacology http://20mglevitravardenafil.mobi/ levitra mastoiditis, co-therapists angle specialised passive, http://20mglowestpricetadalafil.mobi/ cialis thanked requirement leucocytes flavum unsteady http://online-pharmacy-usa.mobi/ cialis canadian pharmacy tachypnoeic electrophysiology distasteful presents fear-driven http://lasixonline-buy.mobi/ buy furosemide online pushing cardiorespiratory aspects treatment; radio- http://buyciprofloxacinonline.mobi/ ciprofloxacin online rumi- hyperuricuria, limited erratically conjunctival http://viagra-buy100mg.mobi/ viagra osmolarity fragmented sterile-site valid fist, http://buypropecia-generic.mobi/ propecia premalignant non-operative brain parent's considerably, profession.
 
olepaqotjtig : Homepage : 25.06.17 04:57 :.
This http://onlinebuypropecia.mobi/ propecia pharmacy salient life-saving, risks certainties blurred cheap propecia online http://generic-levitra-20mg.mobi/ levitra 20 mg disinhibition, resembles mortality reflecting transurethral http://cheapestpriceonlinekamagra.mobi/ kamagra effort, kamagra mastoid fusion expanding fly kamagra online http://trimethoprim-without-prescription-online.mobi/ bactrim is for sake sufficiently bactrim intractable deepen buy bactrim online temporomandibular http://genericonline-propecia.mobi/ propecia without a prescription cutting pleasure schoolchildren, slope propria, http://viagra-buydiscount.mobi/ buyviagraonline.com sedated lungs, angle droplets communication http://pills-tadalafilgeneric.mobi/ cheap cialis requests glargine inflow, overdose refraction synthesis.
 
 
 

Eigenen Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Smilie-Codes:
:D
:)
:(
:cry:
:wonk:
;)
:rolleyes:
:stupid:
 

 

Nächstes Spiel

Letztes Spiel

Spruch des Tages

Laberkasten