Allgemein

Community

Account

Clan

Rechtliches

Trackmania

Suche

Valid XHTML 1.0 Transitional
Valid CSS (Level 2)
Valid XML (RSS)


Mittwoch 18. November 2009, 23:00 Uhr Trackmania: TrackMania United League Saison 6 Spieltag 6

Trackmania

Auf geht’s zu Runde sechs der sechsten Auflagen der United League. Der Gegner war mal wieder deutsch, offenbar aus dem ehemaligen DDR, sie nennen sich die Bananenbande.

Mit ihrem netten Kürzel ((( kennt man den Clan recht gut, allerdings war das Rennen heute das erste richtige Aufeinandertreffen der deutschen Bruderschaft mit den Bananas. Und leider hatten wir insgesamt wieder das nachsehen.


Rally: Visions (Clement)
Fahrer [db@]: Thobesi (4,5,4,5,4,2,3), Speedlink (2,1,1,1,2,3,1), Speedfreakz (3,2,3,2,1,1,2)
Fahrer (((: Bloopa (5,3,5,6,5,*,4), Nitrox (1,4,2,4,3,5,6), Gutzz (6,6,6,3,6,4,5)

1:0 | 2:0 | 3:0 | 4:0 | 5:0 | 6:0 | 7:0

Ich glaube, ich lass das mal so stehen. Zurücklehnen und genießen. ;) Wir haben jede Runde mit mindestens 12:9 gewonnen, wir waren deutlich besser und haben uns keine fatalen Fehler geleistet.


Coast: Laguna sunrice (Del Nuelo)
Fahrer [db@]: Thobesi (5,6,5,2,4,5,6,4,3,6), Speedlink (6,2,4,3,1,1,2,3,5,5), Ampfinger (4,5,6,5,5,4,5,6,4,3)
Fahrer (((: Chucky (2,4,2,1,3,6,1,1,6,2), Bloopa (1,1,1,4,6,2,3,5,1,1), Nitrox (3,3,3,6,2,3,4,2,2,4)

0:1 | 0:2 | 0:3 | 1:3 | 2:3 | 3:3 | 3:4 | 3:5 | 3:6 | 3:7

So wie wir Rally dominiert hatten, dominierten die Bananen Coast. Während wir unsere Topzeiten im 1:03er Bereich hatten, fuhren Chucky und Nitrox 1:02er, Bloopa legte sogar eine 1:01.96 auf die Strecke. Das war einfach über, beziehungsweise unter unseren Niveau, je nachdem, wie man es sieht... Immerhin konnten wir in drei Runden Fehler des Gegners ausnutzen und mit jeweils 11:10 drei Punkte holen. Erwähnenswert dabei ist, dass Thobesi ausgerechnet in einer Runde, die wir zu unseren Gunsten entscheiden konnten, an den Zielpfosten fuhr und erst rangieren musste, um ins Ziel zu kommen. Doch zu mehr als diesen drei Punkten sollte es nicht reichen.


Stadium: Everyday (RKO90)
Fahrer [db@]: Thobesi (3,5,4,4,3,3,6), Speedlink (4,4,3,3,4,2,2), GrandMaster-D (5,6,*,5,6,6,4)
Fahrer (((: Berg (1,3,2,6,2,5,5), Bloopa (2,1,1,1,5,1,1), Nitrox (6,2,5,2,1,4,3)

0:1 | 0:2 | 0:3 | 0:4 | 0:5 | 0:6 | 0:7

Tja. Dazu braucht man eigentlich auch nicht viel sagen. Wir wussten natürlich schon vor der Runde, dass wir insgesamt unterlegen sein würden. 1:05er und sogar 1:04er bei den Bananas, dagegen konnten wir nicht viel bieten. Aber wie in der Vergangenheit und auch gerade auf Coast wollten wir zumindest die gegnerischen Fehler ausnutzen und dadurch zu ein paar Punkten kommen. Doch nur in Runde sechs waren wir knapp an einem Punkt dran, doch GrandMaster-D kollidierte kurz vor dem Ziel mit der Mauer und so mussten wir auch diese Runde verloren geben.
Eine nervige Angelegenheit war das ständige Gehupe von (((Berg. Auch nach mehrfacher Aufforderung, doch das Hupen bitte sein zu lassen, hupte er munter weiter. Ich finde es ehrlich gesagt asozial, wenn man zu derartigen Mitteln greift, um sich über einen unterlegenen Gegner lustig zu machen. Schlechte Verlierer sind eine Sache, schlechte Gewinner finde ich jedoch schlimmer.


Insgesamt ist das Ergebnis absolut leistungsgerecht und verdient. Das waren heute zwei verschiedene Welten. Auf keiner Strecke gab es ein wirklich spannendes – weil ausgeglichenes – Rennen. Irgendwie kann man es fast als langweilig bezeichnen, zumindest kam bei mir während des Kommentierens dieses Gefühl auf.
Durch dieses Rennen haben wir jetzt, ebenso wir die Bananenbande sieben Punkte. Damit rangieren wir beide auf dem sechsten Platz. Nächste Woche geht’s zum Abschluss der UL6 gegen Mistral/Tweety, seien wir froher Erwartung.

Author: [db@]Ampfinger

<- Zurück zu: News
 

Kommentare

Anzeige: 11 - 14 von 14.
 
[db@]Thobesi : Homepage : 19.11.09 12:35 :.
Nein die Bananas werden nicht anhand eines Spielers gemessen, was passiert ist wurde diskutiert und Chucky hat mich / uns verstanden worum es ging und hat mit dem Fahrer schon gesprochen.

Zum match selber, tja mehr ging halt wirklich nicht
Die Rally war klasse gefahren von unseren beiden Speeds ( der Name verpflichtet ja auch )
Bei der Coast, da konnte ich nicht mehr aus der Strecke rausholen, war nie 100% fehlerlos und ich hätte mich Stunden lang gegen die gekloppt wenn ich da den Punkt weggeschmissen hätte.
Stadium, wie immer Aufwärmen eine 01:06 zeit hingeblättert, im Match dann war ich froh wenns zu nen 01:07er gereicht hat. Sie waren sehr stark und haben am Ende zu Recht gewonnen.
 
[db@]Metzger : Homepage : 19.11.09 07:32 :.
Hat mein gedanklicher Beistand aus dem Büro also leider nichts genutzt
Aber weder auf Coast noch auf Stadium wäre ich annähernd an die guten Zeiten der Bananas herangekommen.
Schade, daß bei einem Match gegen einen fairen Gegner (so kenne ich die Bananas jedenfalls) einer immer unfair auffallen muß, aber was soll's. Ein Spieler ist kein Clan also messt nicht die Bananas am Verhalten eines Spielers
Wichtig ist, ihr habt alles gegeben und Euer Gesicht nicht verloren, das ist es doch was unter dem Strich zählt
 
[db@]Ampfinger : Homepage : 18.11.09 23:19 :.
rallybild getauscht
 
[db@]speedfreakz : Homepage : 18.11.09 23:13 :.
hihi, falsches Rally Bild da oben, ab macht ja nix. Was ich diesem Match positives abgewinnen kannist die Erkenntnis, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten unsere Zeiten konstant gefahren sind...

Das nächste mal wollen wir uns einen schönen Abschluß der UL6 gönnen, und brav 3 Punkte einfahren....
 
 
 

Eigenen Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Smilie-Codes:
:D
:)
:(
:cry:
:wonk:
;)
:rolleyes:
:stupid:
 

 

Nächstes Spiel

Letztes Spiel

Spruch des Tages

Laberkasten